DAS EXTREME-TEAM

Eine umfassende Reihe von Hydraulikschläuchen speziell für die Anforderungen der anspruchsvollsten Anwendungen und Umweltbedingungen

 

 

Premiumqualität

Premiumqualität, ein- und zweiteilige Hydraulikarmaturen …

Für jede Anwendung

 

 

LÖSUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE

Intelligente Lösungen für häufige Herausforderungen im Systemdesign

 

HYDRAULIKSCHLÄUCHE UND -ARMATUREN

HYDRAULIKSCHLÄUCHE

UNIVERSAL (HERKÖMMLICH)

Eine umfassende Reihe von Hydraulikschläuchen, entwickelt für eine Vielzahl von Anwendungen. Unsere Universal-Produktreihe eignet sich für die meisten Anwendungen mit niedrigen bis mittleren Drücken unter typischen Betriebsbedingungen und -umgebungen. Unsere Universalschläuche erfüllen allesamt die relevanten internationalen Normen und sind gemäß dem herkömmlichen Auswahlverfahren, bei dem die Druckstufe mit Erhöhung des Durchmessers sinkt, in Gruppen unterteilt.

ANWENDUNGSORIENTIERT

Es gibt Fälle, in denen eine Anwendung so speziell ist oder extreme Anforderungen stellt, dass nur ein entsprechend speziell entwickelter Schlauch die Aufgabe möglicherweise erfüllen kann. Für diese Fälle bietet Manuli eine Auswahl an Schläuchen, die wir speziell für diese sehr spezifischen Aufgaben entwickelt haben. Ob extreme Temperaturen, hohe statische Drücke, Bergbau- und Bohranwendungen oder Nothydraulik – die anwendungsorientierte Schlauchreihe von Manuli wurde speziell für sichere, effiziente und langlebige Einsätze konzipiert.

Die Hydraulikschlauchreihe von Manuli ist für Hydrauliksysteme und Anlagen in zahlreichen Industriebranchen ausgelegt, darunter Bau, Bergbau, Landwirtschaft, Bohrungen und Forstwirtschaft, um nur einige zu nennen. Mit über 40 Produktgruppen bietet Manuli Hydraulics eine Lösung für praktisch alle Anforderungen im Bereich Hydraulikanwendungen.

EXTREME (HERKÖMMLICH)

Speziell für Anwendungen entwickelt, die einfachere Schläuche nicht meistern können. Ob höhere Drücke oder rauere Umgebungen, die Schlauchreihe „Extreme“ von Manuli erfüllt die Anforderungen mühelos. Unsere Schlauchreihe „Extreme“ wurde entwickelt, um die Anforderungen internationaler Normen zu erfüllen und in den meisten Fällen zu überbieten und garantiert hervorragende Funktion und verbesserte Nutzungsdauer im Vergleich zu Standardschläuchen. Unsere „Extreme“-Schläuche wurden häufig speziell entwickelt, Mehr lesen …

um die Funktion in einem oder mehreren der folgenden Aspekte zu verbessern:

Temperaturbeständigkeit

Abriebfestigkeit

Flammhemmende Oberdeckeneigenschaften

Druckbeständigkeit

Ozon- und Witterungsbeständigkeit

Flexibilität, Kompaktheit und geringes Gewicht

Diese Schlauchreihe ist gemäß dem herkömmlichen Auswahlverfahren, bei dem die Druckstufe mit Erhöhung des Durchmessers sinkt, in Gruppen unterteilt.

EXTREME (ISOBAR)

Diese Reihe bietet dieselbe robuste Bauweise wie der Rest der Reihe „Extreme“, ist jedoch nach dem moderneren „Isobaransatz“ angeordnet, wobei jede Referenz innerhalb einer spezifischen Gruppe ungeachtet der Durchmessergröße dieselbe Druckleistung aufweist. Die Isobarnorm ISO 18752 kategorisiert auch Schläuche gemäß ihrer Widerstandfähigkeit gegenüber Impulsdrücke und Temperaturen in die Stufen A bis D. Mehr lesen …

Dieser neue, vereinfachte Ansatz für die Auswahl ist einfacher, schneller und weniger anfällig für Fehler; er passt außerdem bestens zu den typischen Systemdesignmethoden, wobei Konstrukteure Komponenten anhand ihrer Leistung und nicht der Schlauchstruktur wählen.

Laden Sie jetzt den Schlauchkatalog von Manuli Hydraulics herunter

.

 

 

 

 

 

 

.

HYDRAULIKARMATUREN

MF2000 ZWEITEILIGE ARMATUREN

Die Produktlinie „MF2000“ ist das Kernstück der Manuli-Armaturenreihe und umfasst eine Reihe von Produktgruppen für unterschiedliche Anwendungen und Montageverfahren. Die zweiteilige Ausführung der Reihe bedeutet, dass jede montierte Armatur ein Armaturendstück und eine entsprechende passende Fassung benötigt. Die intelligente Produktauswahl ermöglicht damit eine reduzierte Lagerhaltung, da Fassungen üblicherweise für viele unterschiedliche Endstücktypen geeignet sind.

Die Reihe „MF2000“ umfasst die folgenden Gruppen:

Multifit (MF) 
Einfache, günstige Universallösung für Drahtspiral- und Drahtgeflechtschläuche

Interlock Plus (IP)
Maximale Zuverlässigkeit für Drahtspiralschläuche mit sehr hohen Drücken in anspruchsvollen Anwendungen

Interlock Super (IS)
Hightech-Pressarmaturen für Drahtspiralschläuche mit sehr großen Durchmessern 
Mehr lesen ...

 

Spiralfit (SF)
No-Skive-Lösung für Drahtspiralschläuche und Schläuche mit großen Durchmessern

Xtralock (XL)
Speziell entwickelt für Hydraulikleitungen mit extrem hohen Drücken

Blastlock (BL)
Ultrahochdruckeinsatz für Wasserstrahlanwendungen

Minifit (MN)
Extrem kompakte Armaturen für Drahtgeflechtschläuche mit kleinem Durchmesser

Pushlock (PL)
Einsatzlösung für Niederdruckanwendungen, welche keine Fassung benötigt

Die „MF2000“-Armaturen von Manuli werden mit einer umweltfreundlichen Zinkbeschichtung für hohe Korrosionsbeständigkeit hergestellt und die meisten Referenzen sind ohne Schweißen aus einem Stück gefertigt.

Auf Anfrage erhältlich sind alternative Beschichtungen wie Zink-Nickel (ZnNi) und unsere eigene Supa-Black-Beschichtung, die die Einsatzdauer der Armaturen um bis zu 300 % erhöht und damit bei Salzsprühnebel mindestens 2 000 Stunden vor Rotkorrosion schützt.

Manuli Hydraulics genießt weltweite Anerkennung für die Bandbreite und Vielseitigkeit unserer Hydraulikarmaturenreihe. Mit über 6 000 individuellen Referenzen bieten wir Armaturen für nahezu alle gängigen internationalen Standards sowie für die spezifischen Anforderungen mehrerer unserer großen OEM-Kunden.

MF3000 EINTEILIGE ARMATUREN

Die Reihe der einteiligen Armaturen „MF3000“ wurde speziell entwickelt, um die Möglichkeit einer falschen Fassungs-Armaturen-Kombination auszuschließen, und gewinnt dadurch bei Monteuren an Beliebtheit. Die „MF3000“-Reihe besteht aus einer Armatur mit bereits aufgepresster Fassung und eignet sich gleichermaßen für OEMs und den Servicemarkt.

Die „MF3000“-Reihe umfasst zwei Gruppen, die die meisten häufig verwendeten Größen und Drücke abdecken:

One-Piece Flat (OPF)
Kompakte No-Skive-Armaturen mit flacher Pressung für Drahtgeflechtschläuche bis zu 1″

One-Piece Kompact (OPK)
Kompakte No-Skive-Armaturen mit flacher Pressung für Drahtgeflecht- und Drahtspiral-Hochdruckschläuche bis zu 2″

Die „MF3000“-Armaturen von Manuli werden mit einer umweltfreundlichen Zinkbeschichtung für hohe Korrosionsbeständigkeit hergestellt, wobei Zink-Nickel- und Supa-Black-Beschichtungen auf Anfrage erhältlich sind.

Manuli Hydraulics is globally respected for the breadth and versatility of our hydraulic fittings range. Comprising over 6,000 individual references, we have fittings to suit most of the common international standards as well as the specific requirements of several of our major OEM customers.

MF2000 ZWEITEILIGE ARMATUREN

Die Produktlinie „MF2000“ ist das Kernstück der Manuli-Armaturenreihe und umfasst eine Reihe von Produktgruppen für unterschiedliche Anwendungen und Montageverfahren. Die zweiteilige Ausführung der Reihe bedeutet, dass jede montierte Armatur ein Armaturendstück und eine entsprechende passende Fassung benötigt. Die intelligente Produktauswahl ermöglicht damit eine reduzierte Lagerhaltung, da Fassungen üblicherweise für viele unterschiedliche Endstücktypen geeignet sind.

Die Reihe „MF2000“ umfasst die folgenden Gruppen:

Multifit (MF) 
Einfache, günstige Universallösung für Drahtspiral- und Drahtgeflechtschläuche

Interlock Plus (IP)
Maximale Zuverlässigkeit für Drahtspiralschläuche mit sehr hohen Drücken in anspruchsvollen Anwendungen

Interlock Super (IS)
Hightech-Pressarmaturen für Drahtspiralschläuche mit sehr großen Durchmessern 
Mehr lesen ...

 

Spiralfit (SF)
No-Skive-Lösung für Drahtspiralschläuche und Schläuche mit großen Durchmessern

Xtralock (XL)
Speziell entwickelt für Hydraulikleitungen mit extrem hohen Drücken

Blastlock (BL)
Ultrahochdruckeinsatz für Wasserstrahlanwendungen

Minifit (MN)
Extrem kompakte Armaturen für Drahtgeflechtschläuche mit kleinem Durchmesser

Pushlock (PL)
Einsatzlösung für Niederdruckanwendungen, welche keine Fassung benötigt

Die „MF2000“-Armaturen von Manuli werden mit einer umweltfreundlichen Zinkbeschichtung für hohe Korrosionsbeständigkeit hergestellt und die meisten Referenzen sind ohne Schweißen aus einem Stück gefertigt.

Auf Anfrage erhältlich sind alternative Beschichtungen wie Zink-Nickel (ZnNi) und unsere eigene Supa-Black-Beschichtung, die die Einsatzdauer der Armaturen um bis zu 300 % erhöht und damit bei Salzsprühnebel mindestens 2 000 Stunden vor Rotkorrosion schützt.

MF3000 EINTEILIGE ARMATUREN

Die Reihe der einteiligen Armaturen „MF3000“ wurde speziell entwickelt, um die Möglichkeit einer falschen Fassungs-Armaturen-Kombination auszuschließen, und gewinnt dadurch bei Monteuren an Beliebtheit. Die „MF3000“-Reihe besteht aus einer Armatur mit bereits aufgepresster Fassung und eignet sich gleichermaßen für OEMs und den Servicemarkt.

Die „MF3000“-Reihe umfasst zwei Gruppen, die die meisten häufig verwendeten Größen und Drücke abdecken:

One-Piece Flat (OPF)
Kompakte No-Skive-Armaturen mit flacher Pressung für Drahtgeflechtschläuche bis zu 1″

One-Piece Kompact (OPK)
Kompakte No-Skive-Armaturen mit flacher Pressung für Drahtgeflecht- und Drahtspiral-Hochdruckschläuche bis zu 2″

Die „MF3000“-Armaturen von Manuli werden mit einer umweltfreundlichen Zinkbeschichtung für hohe Korrosionsbeständigkeit hergestellt, wobei Zink-Nickel- und Supa-Black-Beschichtungen auf Anfrage erhältlich sind.

Laden Sie jetzt den Armaturenkatalog von Manuli Hydraulics herunter

.

 

 

 

 

 

 

.

SMART-ARMATUREN

ROTOFIT

Rotofit ist die bekannte Lösung von Manuli Hydraulics gegen Schlauchverdrehung aufgrund von Torsionskräften

Das Schlauchverdrehen kann maßgeblich zu einem frühzeitigen Ausfall der Schlauchbaugruppe beitragen. Rotofit ist eine „Direkt-zum-Schlauch“ und „Direkt-zum-Anschluss“-Lösung, sodass keine Adapter benötigt werden und die Anzahl der potenziellen Leckagepunkte minimiert wird.

Obwohl Rotofit ursprünglich vor allem für den Einsatz durch OEMs entwickelt wurde, bedeutet das „Direkt-zum-Schlauch“-Design der Armatur, dass keine erhebliche Verlängerung einer Schlauchbaugruppe erfolgt und diese Lösung auch im Nachhinein verwendbar ist, wenn vor Ort ein Schlauchausfall aufgrund von externer Drehkraft festgestellt wird.

Manuli Hydraulics ist stolz auf seine innovative Lösung für häufige reale Probleme in Hydraulikanwendungen. Unsere Armaturenreihe „Smart“ wurde aus diesen Lösungen heraus geboren.

EASYFIT

Easyfit ist die „gewindelose“ Armaturenlösung von Manuli Hydraulics. Easyfit ermöglicht die schnelle und einfache Installation von Baugruppen und erfordert ein einfaches axiales Drücken, um eine leckage-freie und leistungsstarke Abdichtung zu erzeugen. Beim Anschließen richtet sich Easyfit eigenständig aus und steigert damit die Nutzungsdauer der Schlauchbaugruppe, indem eine unerwünschte Schlauchverdrehung verhindert wird. Mehr lesen ...

  Das einfache Anschließen/Trennen minimiert den Instandhaltungsaufwand, während das schlanke Armaturenprofil die Installation in engen Bereichen erleichtert.

Easyfit ist eine „Direkt-zum-Schlauch“ und „Direkt-zum-Anschluss“-Lösung, sodass keine Adapter benötigt werden und die Anzahl der potenziellen Leckagepunkte minimiert wird.

FASTFIT

Fastfit besteht aus einem Stecker, der direkt in den Schlauch gesteckt wird, und einer Buchse, die direkt am Gegenanschluss befestigt wird. Dieses „Ein-Stecker“-Verbindungskonzept ermöglicht den einfachen und sicheren Anschluss ohne Werkzeuge und eignet sich ideal für enge Bereiche und komplexe Konfigurationen. Mehr lesen ...

 

Fastfit ist mit einer breiten Auswahl an Buchsen für die meisten Standardanschlüsse erhältlich, darunter BSP, SAE, Metrisch und NPTF.

Laden Sie jetzt den Armaturenkatalog von Manuli Hydraulics herunter

.

 

 

 

 

 

 

.